Herzkinder

 

Diagnose: Herzfehler

 

Niemand will wohl jemals diese Worte hören: „Ihr Baby hat einen Herzfehler“. Dabei zählen angeborene Herzfehler zu den häufigsten Fehlbildungen bei Kindern. Etwa jeder 100ste Säugling wird in Deutschland mit einem Herzfehler geboren, zwei Drittel dieser Kinder werden am offenen Herzen operiert.

 

Für Eltern bedeutet dies eine emotionale Ausnahmesituation und den Beginn einer schweren Zeit, die von Unsicherheit und dem Gefühl der Hilflosigkeit sowie der Angst um das eigene Kind geprägt ist. 

 

Und auch nach einer erfolgreichen Behandlung bleiben oft Fragen und Sorgen. Eine Herzkrankheit beeinflusst das Leben des Kindes und der Familie nachhaltig.

 

Dennoch: Herzfehler sind heute dank der modernen Medizin meist gut behandelbar.

 

Unter dem Menuepunkt "Links" findet Ihr Links zu Kliniken, Organisationen, guten Websiten sowie medizinische Informationen, die wir zusammengetragen haben (ohne Angabe für die inhaltliche Richtigkeit, aber nach sorgsamer Auswahl).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Unsere Internetseite soll schöner werden:

 

Helft uns mit Bildern & Fotos von Euren Kindern.

Gerne wollen wir einige veröffentlichen. Also los!:-)

Jetzt auch auf Facebook !